Schulsozialarbeit

André Schossier – Diplom Sozialpädagoge
Raum 410

Mein Arbeitsbereich umfasst zusammenfassend die Begleitung, Betreuung und Beratung von Schüler/-innen mit Problemen in Schule und Familie. Sozialpädagogische Arbeit basiert in erster Linie auf Vertrauen, Freiwilligkeit und Verschwiegenheit. Gerade in der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von Schwierigkeiten, die sowohl das Schulleben als auch das häusliche Zusammenleben nicht immer einfach machen.

In meiner langjährigen Tätigkeit im Schuldienst konnte ich feststellen, dass es für Kinder und Jugendliche wichtig ist, einen Ansprechpartner außerhalb der Lehrpersonen und der Familie zu haben. Die bestehenden Probleme können dadurch zwar nicht immer gelöst werden, meine Erfahrung zeigt jedoch, dass es den Alltag oft leichter macht, wenn ihr die Gewissheit habt, auch innerhalb der Schule eine feste Bezugsperson zu haben, mit der ihr reden könnt, die euch zuhört und Ratschläge gibt und euch weder bewertet, noch benotet.
Auch für viele Eltern und Erziehungsberechtigte kann die Arbeit eines Schul- Sozialpädagogen eine große Unterstützung darstellen. Ich berate Eltern in Erziehungsfragen, stelle Kontakte zu außerschulischen Institutionen her und begleite euch und eure Eltern zu Terminen, wie z. B. zu dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, zu Ärzten, Therapeuten, der Polizei und auch zum Gericht.

Darüber hinaus arbeite ich auch im Klassenverband oder in Kursen, insbesondere im Bereich des Sozialen Lernens und des Sozialtrainings. Natürlich begleite und organisiere ich auch gerne Ausflüge und unterstütze eure Lehrer/-innen bei der Planung und Durchführung von Klassenfahrten.

Des Weiteren beinhaltet Schulsozialarbeit die enge Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium in Erziehungsfragen. Der Grundsatz der Schweigepflicht sowie das Wohl des Kindes stehen dabei im Vordergrund. Das bedeutet, dass ich nur dann mit euren Eltern und Lehrern sprechen darf, wenn Ihr mir dazu eure Zustimmung gebt.

Ihr findet mein Büro im Raum 410 im Erdgeschoss, gegenüber des Sekretariats. Außerdem könnt ihr mich jederzeit ansprechen, wo auch immer ich euch über den Weg laufe.